Weinhold® Drucklufthahn

Der Weinhold® Drucklufthahn enthält eine Druckentlastung, die durch das Schließen des Hahnes aktiviert wird und durch den bewusst großen Entlastungsquerschnitt sehr schnell ist. Die Kugel ist mit Rundschnurringen versehen, die eine sehr hohe Dichtigkeit und leichte Bedienbarkeit realisieren. Dadurch entfällt die Notwendigkeit zu schmieren. Der lange Absperrhebel ermöglicht ebenfalls eine leichte Bedienbarkeit.

Der Weinhold® Drucklufthahn kann eingangsseitig und ausgangsseitig mit vielen verschiedenen, auf die Kundenanforderungen angepassten, Anschlüssen ausgestattet sein, wie Innen- und Außengewinde, Flansche, WE-ER® Schlaucharmaturen, WE-ER® Rohrkupplungen oder auch Klauenkupplungen und Schottverschraubungen.

Durch den galvanischen Zinküberzug ist der Weinhold® Drucklufthahn sehr gut gegen Korrosion geschützt.

Zusätzlich zum Einfachhahn (ein Eingang und ein Ausgang) kann der Weinhold® Drucklufthahn auch als Doppelhahn (ein Eingang und zwei Ausgänge) bezogen werden. Für andere Medien wie beispielsweise Wasser oder Dampf ist der Weinhold® Drucklufthahn auch ohne Druckentlastung lieferbar.

lufthahn_klein.jpg